Klassiker-Rezenion: Angroschs Kinder

angroschs-kinder-cover
Vertreter der vier Zwergenvölker zeigen sich auf der Vorderseite.

Vor DSA 5 setze ich meine Reihe von DSA-4-Rezensionen fort. Dieser Tage werfe ich einen Blick auf Angrochs Kinder – dem Hintergrundband, der weniger auf, als in Dere spielt und die Zwerge beschreibt.

Angroschs Kinder – Die Zwerge Aventuriens

Seiten: 152

Preis: neu 23,- Euro

Weiterlesen „Klassiker-Rezenion: Angroschs Kinder“

Advertisements

Klassiker-Rezension: Land der Ersten Sonne

land-erste-sonne-cover
Kommt im Buch so nicht vor, sieht aber schick aus: Ein Dschinn beobachtet eine Karawane.

Heute setze ich meine Rezi-Reihe zu DSA-4-Bänden fort. Der nächste moderne Klassiker ist „Land der ersten Sonne“ – das Kernland der Tulamiden im Südosten, zwischen Golf von Perricum und Tränenbucht. Ob sich Kauf und Ausflug in dieses exotischere Setting lohnen, lest ihr hier.

Autoren: Chris Gosse, Heike Wolf, Tyll Zybura und weitere

Seitenzahl: 192, inklusive herausnehmbarer Karten: Region in Farbe, farbiger Stadtplan von Khunchom (unbeschriftet), schwarzweiß von Anchopal, Baburin, Elburum, Fasar, Khunchom (beschriftet) Rashdul und Zorgan

Preis: zur Zeit nur gebraucht (teuer), also am Besten auf dem nächsten Flohmarkt des Vertrauens schauen.

Weiterlesen „Klassiker-Rezension: Land der Ersten Sonne“