Rezension: Die Streitenden Königreiche – Regionalspielhilfe à la DSA 5

Neben dem Aventurischen Almanach sind die Regionalspielhilfen die Grundlage für die Beschreibung des fantastischen Kontinents von Das Schwarze Auge (DSA) in der fünften Edition. Über 150 Seiten zu einer Region bieten viel Platz für Infos. Aber fällt den Autoren auch genug ein, um sie zu füllen? Ein Beispiel für die Reihe ist der Band „Die Streitenden Königreiche“. Ob sich ein Ausflug nach Nostria und Andergast lohnt?

Weiterlesen „Rezension: Die Streitenden Königreiche – Regionalspielhilfe à la DSA 5“

Werbeanzeigen

Game of Thrones – ein moderner Mythos vor dem Abschluss

Neben den großen Klassikern der fantastischen Literatur kommen immer wieder neue Bestseller auf den Markt. Einer davon ist die Reihe „Das Lied von Feuer und Eis“. Vielen sind nicht die vielen tausend Seiten starken Bücher, sondern nur die darauf beruhende Fernsehserie Game of Thrones bekannt. Wer Game of Thrones bei Google eingibt, bekommt 446 Millionen Suchergebnisse angezeigt. Längst hat das Franchise die Grenzen der Nerd-Szene überwunden, ist zu einem Massenphänomen geworden. Die Fans stricken allerhand Theorien zusammen, wie die Serie ausgeht.

Montag beginnt die achte und letzte Staffel. Was macht die Faszination dieses Werks aus?

Weiterlesen „Game of Thrones – ein moderner Mythos vor dem Abschluss“